Projektdaten

Ausführungszeitraum2016-2022
AuftraggeberStadt Furtwangen
WettbewerbsartVOF-Verfahren
PlatzierungZuschlag
BeauftragungLP 1-8 Weissenrieder Architekten in Arge mit Maier+Broghammer Architekten
Projektstatusin Ausführung

Projektbeschreibung

Das Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzweig in Furtwangen wurde durch einen Neubau zur Ganztagesschule erweitert. Hierzu wurde unmittelbar an den Bestand anknüpfend ein zweistöckiger Neubau mit 8 Klassenzimmern errichtet, welcher über das Bestandsgebäude erschlossen wird.

In den Sommerferien 2015 und 2016 wurde am Bestandsgebäude ein Großteil der Dachflächen saniert. 

Eine Gesamtsanierung des Bestandgebäudes aus den 70-Jahren und die Erweiterung des Lehrerbereichs erfolgt 2020-2022